Entwicklung und Verhandlung der Finanzierungsverträge der Baufinanzierung und wesentlicher Finanzierungsverträge der Bestandsfinanzierung. ALLIANZ ARENA, MÜNCHEN
Entwicklung und Verhandlung der Finanzierungs- verträge der Baufinanzierung und wesentlicher Finanzierungsverträge der Bestandsfinanzierung. ALLIANZ ARENA, MÜNCHEN
Bürogebäude ca. 20.000 qm, Juristisches Projekt- management für den Projektentwickler und Beratung bei Verkauf des Objekts. Volumen: ca. 90 Mio. EUR WILHELMSTRASSE, BERLIN
Vertragsrechtliche und baubegleitende Beratung des Gewerks Stahlbau/Fassade Volumen: ca. 70 Mio. EUR BMW WELT MÜNCHEN
Vertragsrechtliche und baubegleitende Beratung des Gewerks Stahlbau/Fassade Volumen: ca. 70 Mio. EUR BMW WELT MÜNCHEN
Modehaus in der Parkstadt Schwabing, Juristisches Bauprojektmanagement für den Projektentwickler. Beratung bei Verkauf. Volumen: ca. 16 Mio EUR FASHION MALL BRONCE, MÜNCHEN
Juristisches Bauprojektmanagement. Vertragliche und baubegleitende Beratung für den Projektentwickler. Volumen ca. 300 Mio. EUR HIGHLIGHT TOWERS, MÜNCHEN
Juristisches Bauprojektmanagement. Vertragliche und baubegleitende Beratung für den Projektentwickler. Volumen ca. 300 Mio. EUR HIGHLIGHT TOWERS, MÜNCHEN
Mietvertragliche Beratung und Beratung bei Verkauf des Objekts. Volumen: ca. 25 Mio. EUR GLASHAUS AM PARK, MÜNCHEN
Windparks mit 36 Windenergieanlagen. Umfassende juristische und konzeptionelle Beratung des Projektentwicklers. Volumen: ca. 80 Mio. EUR WINDPARK, ALSLEBEN

Erneuerbare Energien


Das Referat der Erneuerbaren Energien beschäftigt sich mit sämtlichen rechtlichen Fragen, die mit Projekten zur Gewinnung regenerativer Energie verbunden sind. Im Sinne einer umfassenden Beratung begleiten wir dabei sämtliche Phasen der Entwicklung und Vermarktung von Regenerativprojekten, insbesondere die Planung, die Errichtung, den Betrieb sowie den An- und Verkauf. Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt im Bereich der Windkraftnutzung. Daneben sind wir auch auf den Gebieten Biogas und Photovoltaik tätig.

Unsere anwaltliche Begleitung umfaßt insbesondere:
  • Umwelt-, Planungs- und Baurecht; dies beinhaltet Fragen der Raumordnung, der Bauleitplanung und des Immissionsschutzes sowie Anforderungen des Naturschutzrechtes; wir begleiten die behördlichen Zulassungs- und Genehmigungsverfahren, die Aufstellung von Regional- und Bauleitplänen und betreuen alle Formen gerichtlicher Verfahren;
  • öffentlich- und zivilrechtliche Vertragsgestaltungen mit Grundstückseigentümern, Gemeinden, Netzbetreibern und Banken; davon umfaßt sind Pacht- und Nutzungsverträge, öffentlich-rechtliche Verträge mit/für Gemeinden z.B. im Rahmen vorhabenbezogener Bebauungspläne, Verhandlung von Stromlieferungs-/Einspeise-/Netzanschlußverträgen mit Energieversorgern und Netzbetreibern, Kreditmanagement für und gegenüber Banken;
  • juristisches Bauprojektmanagement; wir verhandeln/prüfen Generalunternehmer/-Übernehmerverträge zur Errichtung regenerativer Projekte sowie die entsprechenden Lieferverträge, begleiten die Mängelabwicklung und den Abschluß von Betriebsführungs- sowie Dienstleistungsverträgen;
  • Vermarktung von Regenerativprojekten; dies umfaßt gerade die gesellschaftsrechtliche Strukurierung eines Projektes, Transaktionsverträge zum An- und Verkauf von Unternehmen, Projektgesellschaften oder Unternehmensgegenständen, Provisionsfragen sowie die Durchführung rechtlicher Unternehmensprüfungen (legal due diligence) für Investoren und Banken;



Unsere anwaltlichen Leistungen betreffen die Begleitung von Projekten im In- und Ausland; dabei bieten wir insbesondere auch Beratungen im polnischen Recht für Engagements im Nachbarland an. Unsere langjährigen Erfahrungen gerade auf dem Gebiet der Windkraftnutzung bringen wir als Kanzlei auch im Rahmen unserer Mitarbeit im Bundesverband Windenergie e.V. (BWE) ein.